Rennbahn

Ein Abschnitt des mittelalterlichen Paukanals
Rennbahn Paubachkanal (c) Stadt Aachen

Aachen ist eine Stadt des Wassers. Dennoch ist heutzutage nur an wenigen Stellen fließendes Wasser in Aachen zu sehen. Das liegt vor allem daran, dass die Bäche wie Pau, Ponelle und Johannisbach spätestens seit dem Mittelalter kanalisiert wurden.

Die Grabungen der Aachener Firma sk ArcheoConsult haben in der Rennbahn einen Abschnitt des mittelalterlichen Paukanals aufgedeckt. Die Steinplatten der Kanalabdeckung wurden in 1 m Tiefe gefunden und auf Initiative von Dietmar Rummler in den jetzigen Bürgersteig integriert.